Hilfe für Helfer: Neues Gerät für bessere Versorgung von Kindern

Hilfe für Helfer: Neues Gerät für bessere Versorgung von Kindern

Nittel/Wincheringen. Die First Responder Obermosel (englisch für Schnelle Ersthelfer vor Ort) haben ihre Ausrüstung im Bereich Notfallrettung verbessert. Der Verein "Schnelle adäquate Hilfe Obermosel" schaffte für die Facheinheit, die dem DRK Trier Saarburg unterliegt, einen Defibrilator für Kinder an.

Somit sind die vier Rettungsassistenten an der Obermosel nun gerüstet, um auch Kinder mit einem Herz- Kreislaufstillstand noch adäquater zu therapieren. Im ersten Quartal des Jahres 2011 können die Engel in Orange, wie sie in den Gemeinden um Nittel und Wincheringen genannt werden, bereits auf 36 Einsätze zurückblicken, darunter war ein schwerer Verkehrsunfall bei Nittel-Rehlingen. Infos im Internet: www.frp-obermosel.de

Spendenkonto: Schnelle adäquate Hilfe Obermosel e. V., Konto-Nr. 1022896, BLZ 58550130, Sparkasse Trier, Kenn wort: Bürger helfen Bürgern red

Mehr von Volksfreund