Hilfestellung mit Gruppentreffen für Scheidungskinder

Hilfestellung mit Gruppentreffen für Scheidungskinder

Die Lebensberatungsstelle Saarburg bietet in Kooperation mit dem Sozialraumzentrum Konz eine Gruppe für Kinder an, die von Trennung und Scheidung der Eltern betroffen sind. An sechs Treffen haben Kinder im Alter von 8 bis 11 Jahren die Möglichkeit, mit anderen Kindern in ähnlicher Situation ihre Erfahrungen und ihr Erleben im Hinblick auf die Trennung der Eltern auszutauschen.


Hierbei geht es um Themen wie Umgang und Ausdruck mit Gefühlen von Traurigkeit, Aggressivität, Wut und Ängsten bis hin zur Unterstützung bei Schuldgefühlen und Loyalitätskonflikten. Das Ziel der Gruppentreffen ist die Stärkung des Selbstwertgefühls der Kinder.
Zwei Fachkräfte leiten die Gruppe. Sie trifft sich ab Freitag, 8. November, in den Räumen des Sozialraumzentrums in Konz. red
Anmeldeschluss ist Montag, 4. November. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Infos und Anmeldungen: Lebensberatungsstelle Saarburg, Telefon 06581-2097.

Mehr von Volksfreund