Hilfreiche Gespräche

Kranke zu besuchen, ist ein wichtiger und wohltuender Dienst - für die Kranken wie für die Besucher.

Saarburg/Konz. (red) Manche aber haben Bedenken, hier etwas "falsch" zu machen, besonders, wenn man den Kranken nicht kennt. Vom der Arbeitsgemeinschaft "Caritative Dienste" im Dekanat Konz-Saarburg wird nun ein Kurs angeboten, der Hilfestellung bietet. Termine und Themen: "Hilfreiche Gespräche am Krankenbett", Samstag, 2. Juni, 14.30 bis 17.30 Uhr, Krankenhaus Saarburg, Mitarbeiter-Caféteria; "Unser Glaube als Grundlage - was wollen wir als Besuchdienst?", Dienstag, 19. Juni, 19.30 Uhr, Ayl, Jugendheim (neben der Kirche); "Wie baue ich einen Besuchsdienst auf und aus?" - Organisatorisches, Rechtliches, Kooperationspartner, Mittwoch, 4. Juli, 19.30 Uhr, Ayl, Jugendheim (neben der Kirche). Den Teilnehmern entstehen keine Kosten. Anmeldung und weitere Informationen: Dekanat Konz-Saarburg, Hauptstraße 47, 54439 Saarburg, Telefon 06581/99899-0.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort