HINTERGRUND

Die Schützengilde Seit 225 Jahren gibt es die Schützengilde St. Sebastianus 1781 Konz-Karthaus. Die Schützen haben sich drei Verbänden angeschlossen: Sie gehören dem Bund der historischen deutschen Schützenbruderschaften an, dem Rheinischen Schützenbund sowie der Deutschen-Schützen-Union (DSU).

Besonderen Wert legen die Schützen auch auf die Jugendarbeit. Derzeit werden etwa 14 Jugendliche im Verein ausgebildet. Erster Vorsitzender ist Werner Zingerling, Zweiter Vorsitzender ist Joachim Wagner, Claudine Mansuy hat das Amt der Ersten Schatzmeisterin inne. Weitere Informationen zur Schützengilde St. Sebastianus gibt es im Internet unter: www.schuetzengildekonz.de.(mok)

Mehr von Volksfreund