Hoheiten gesucht

KONZ. (red) Wer folgt Sabrina Schons als nächste Saar-Obermosel-Weinkönigin? Die Regentschaft der ersten Saar-Obermosel-Weinkönigin aus Ayl endet am 2. September. Bewerbungen für die Nachfolge können noch abgegeben werden.

Aufgerufen sind alle jungen Frauen, die aus einem Weinort an Saar oder Obermosel kommen und mit dem heimischen Wein stark verbunden sind. Das Mindestalter liegt bei 18 Jahren. Aufgabe der Saar-Obermosel-Weinkönigin ist, mit fundiertem Wissen über den Wein von Saar und Obermosel, seine Qualitäten und den Genusswert modern und zeitgemäß zu informieren. Auf die künftige Repräsentantin wartet ein rundum spannendes Jahr mit interessanten Terminen und Begegnungen. Die Saar-Obermosel-Weinkönigin wird von zwei Prinzessinnen unterstützt, die überwiegend eigenständige Termine wahrnehmen. Die drei Repräsentantinnen erhalten eine zeitgemäße Ausstattung mit moderner Kleidung für Auftritte und Messepräsentationen sowie filigrane Kronen. Vorgestellt werden die Kandidatinnen am 14. Juli auf dem Wein- und Heimatfest in Konz. Die Wahl findet im Rahmen der Weinkirmes in Nittel am 18. August statt. Mit der Übernahme der Kronen anlässlich des "Sagenhaften Saarweinfestes" in Saarburg am 2. September beginnt die Regentschaft der neuen Weinhoheiten. Auf die künftigen Wein-Repräsentantinnen wartet ein bunter und abwechslungsreicher Veranstaltungsreigen. Neben den Weinfesten an Saar und Obermosel stehen auch verstärkt Termine außerhalb der Region an. Die Kosten für Übernachtungen, Fahrten und Aufwandsentschädigung werden übernommen. Außerdem nimmt die Saar-Obermosel-Weinkönigin an mindestens einem internationalen Termin wie der Internationalen Grünen Woche in Berlin oder der ProWein in Düsseldorf teil. Als weiterer Anreiz steht der Weinkönigin ein attraktives Dienstfahrzeug zur Verfügung. Interessentinnen melden sich bis spätestens 10. Juli bei der Saar-Obermosel-Touristik in Konz, Granastraße 22, Telefon 06501/7790, oder in Saarburg, Graf-Siegfried-Straße 32, Telefon 06581/995980.

Mehr von Volksfreund