1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Horst Lachmund erhält Auszeichnung des Sportbunds Rheinland

Horst Lachmund erhält Auszeichnung des Sportbunds Rheinland

Für sein besonderes Engagement ist dem früheren Sportchef und stellvertretenden Chefredakteur des Trierischen Volksfreunds Horst Lachmund (rechts) am Dienstag die Sportplakette des Sportbundes Rheinland überreicht worden. Lachmund hatte 1984 die Trierer Sportstiftung gegründet, die sich seitdem für in wirtschaftliche Not geratene Sportler einsetzt.

Zudem überreichte Alfons Steinbach (Mitte), Ehrenvorsitzender des Sportkreises Trier-Saarburg, einen Scheck an die Sportstiftung. Steinbach hatte anlässlich seines 80. Geburtstages dazu aufgerufen, ihn in Form von Geldspenden für die Sportstiftung zu beschenken. Dadurch kam ein Betrag von 3000 Euro zustande. Steinbach dankte allen Spendern, darunter der Sparkasse Trier, vertreten durch Vertriebsleiter Thomas Lentes (links). "Wir würden uns freuen, wenn sich noch mehr Menschen und Sportvereine für unsere Stiftung engagieren", sagte Lachmund. Finanzielle Not könne schließlich jeden treffen. (sek)/TV-Foto: Sebastian Klipp