Blaulicht: Hund attackiert Artgenossen

Blaulicht : Hund attackiert Artgenossen

(red) Ein als Kampfhund beschriebener, angeleinter Hund hat laut Polizei am Donnerstagmorgen gegen 8.15 Uhr auf dem Moselradweg in Konz, Höhe Merzlicher Straße, einen angeleinten Mischlingshund (Bordercollie/Appenzeller) angefallen und erheblich verletzt.

Die etwa 25 Jahre alte, unbekannte Hundeführerin hatte nach ersten Erkenntnissen der Polizei wohl die Kontrolle über ihren Kampfhund verloren. Die Polizeiwache Konz ermittelt.

Hinweise zu dem Vorfall und der unbekannten Hundeführerin erbittet die Polizei Konz unter Telefon 06501/92680.

Mehr von Volksfreund