Hundehalterin aus Schweich vor Gericht

Hundehalterin aus Schweich vor Gericht

Trier/Schweich. (red) Das Amtsgericht Trier verhandelt am Donnerstag, 17. Februar, 9 Uhr, Saal 63, den Prozess gegen eine 29-jährige Frau aus Schweich wegen fahrlässiger und teils gefährlicher Körperverletzung. Die Hündin der Schweicherin hat in der Zeit vom 31. Dezember 2009 bis 25. Mai 2010 insgesamt fünfmal Passanten erheblich verletzt.

Mehr von Volksfreund