Im VG-Rat Kell dreht sich alles um Windkraft

Im VG-Rat Kell dreht sich alles um Windkraft

Das dürfte ein spannender Abend werden: Der Rat der Verbandsgemeinde Kell kommt am Donnerstag, 27. November, ab 18 Uhr in der Siebenbornhalle Mandern zusammen. Das alles dominierende Thema ist dabei die Änderung des Flächennutzungsplans wegen der Windkraft.

In der VG Kell ist vor allem die Frage nach den künftigen Standorten von Rädern umstritten. In der Sitzung wird unter anderem ein Antrag der SPD-Fraktion behandelt. Sie will, dass ein früherer Beschluss vom Februar wieder aufgehoben wird. Damals hatte sich der Rat auf Vorstoß der CDU mehrheitlich gegen den Bau von Anlagen in der Kernzone des Naturparks Saar-Hunsrück ausgesprochen. Es liegen außerdem Anträge von Ortsgemeinden - etwa Baldringen - vor. Sie planen auch Windparks, die allerdings nicht zu den bisher ins Auge gefassten fünf möglichen Standorten im Gebiet der VG Kell zählen. Ein weiteres Thema im Rat ist auf Antrag der CDU die Schulentwicklung in der VG Kell. ax

Mehr von Volksfreund