1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

In der Saarburger Erlebnisbücherei lernen, wie Papier hergestellt wird

Aktionen im Frühjahr : In der Saarburger Erlebnisbücherei lernen, wie Papier hergestellt wird

Die Erlebnisbücherei Saarburg bietet in den folgenden Wochen neue Aktionen und Ausstellungen an. Den Auftakt macht am Dienstag, 17. März, 16.30 Uhr, das Angebot „Neues aus dem Geschichtenkoffer“ für Kinder ab vier Jahren.

Im Anschluss gibt es eine gemeinsame Bastelaktion mit den Teilnehmern.

Anlässlich des Welttags des Buches organisiert die Erlebnisbücherei für Freitag, 24. April, ab 16.15 Uhr einen Workshop zur Papierherstellung. Die Kinder lernen den Prozess der Papierherstellung kennen und stellen danach eigenes Papier her. Das Angebot ist für Kinder ab acht Jahren gedacht, die Teilnahme kostet drei Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Geöffnet ist die Bücherei in Saarburg dienstags und donnerstags von 15 bis 18 Uhr. In den Ferien vom 31. März bis zum 9. April ist die Einrichtung im ersten Stock des alten Rathauses in der Graf-Siegfried-Straße geschlossen. Ausgeliehen werden können kostenlos um die 12 000 Medien, darunter sind neben Büchern auch Hörbücher, Zeitschriften und DVDs.

Anmeldungen zu den Aktionen sind während der Öffnungszeiten telefonisch möglich unter 06581/9959067, außerhalb der Öffnungszeiten auch per E-Mail an stadtbuecherei@saarburg.de