1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

In Nittel wird bald Blut für Patienten gespendet

Helfen : In Nittel wird bald Blut für Patienten gespendet

Wer helfen will, Leben zu retten, kann Dienstag, 31. Juli, ins Bürgerhaus Nittel kommen. Pro Tag werden in Deutschland 15.000 Blutspenden zur Behandlung in Kliniken benötigt.

Deshalb appellieren die DRK-Blutspendedienste an alle gesunden Bürger, die DRK-Blutspendetermine wahrzunehmen und so die Patientenversorgung mit ihrer Blutspende abzusichern.

Wer helfen will, kann Dienstag, 31. Juli, zwischen 17 und 20.30 Uhr nach Nittel ins Bürgerhaus kommen und Blut spenden.  Achtung neu: Spender sollten ihren Personalausweis und ihren Blutspendeausweis mitbringen. Zur besseren Verträglichkeit der Spende sollte man über den Tag verteilt zwei Liter getrunken haben.