In Perl werden wieder Pferde gesegnet

In Perl werden wieder Pferde gesegnet

Der Quirinusritt ist eine Pferdeprozession zu Ehren des heiligen Quirinus, die jedes Jahr am 1. Mai in Perl stattfindet. Mit dabei sind 30 bis 100 Pferde und einige Kutschen.

Nach einem Ritt um den Ort werden Pferde und Reiter gesegnet. Das Programm beginnt um 11 Uhr im Park von Nell, der Quiriniusritt selbst startet um 14 Uhr. red

Mehr von Volksfreund