Infotag an der Realschule plus

Die Realschule plus Saarburg lädt alle interessierten Eltern zum Informationsabend am Dienstag, 18. November, um 19.30 Uhr in die Aula des Schulzentrums Saarburg ein. Eltern der Grundschüler, die beabsichtigen, ihr Kind an der Realschule plus in Saarburg anzumelden, haben die Gelegenheit, sich über folgenden Themen zu informieren: Was bedeutet diese Schulform? Welche Möglichkeiten haben Kinder Abitur zu machen? Welche Wahlpflichtfächer gibt es? Am Samstag, 29. November, von 8.45 Uhr bis 12.15 Uhr lädt die Realschule plus Saarburg Eltern und ihre Kinder dazu ein, einen ersten Einblick in das Schulleben der Realschule plus zu nehmen.

Um 8.45 Uhr beginnt die Veranstaltung mit der Begrüßung in der Sporthalle (Eingang Boorwiese). Im Rahmen einer großen Infomesse können sich die Eltern über die Realschule plus Saarburg mit all ihren Facetten, wie Fördermöglichkeiten, Ganztagsschulkonzept, berufsvorbereitende Maßnahmen oder pädagogische Zusatzprogramme informieren. Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit für die Besucher, Unterricht zu besichtigen.
Während in den 5. und 6. Klassen Schülern bei der Arbeit in den Hauptfächern zugeschaut werden kann, könnte das Angebot in den 6. und 7. Klassen mit den Wahlpflichtfächern Technik und Naturwissenschaften (TuN), Hauswirtschaft und Sozialwesen (HuS) sowie Wirtschaft und Verwaltung (WuV) für die Besucher von Interesse sein.
In der Aula wird in einer durch die Schüler organisierten Cafeteria Kaffee und Kuchen angeboten. red