Interkulturelle Kompetenz erlernen

Hermeskeil · Das Bistum Trier bietet für Interessierte ein Seminar zur Förderung der interkulturellen Kompetenz an. Es ist für Personen gedacht, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren oder über ein Engagement nachdenken.


Das Seminar bietet unter anderem die Möglichkeit der Sensibilisierung für Fragen von Migration und Kultur, mit Blick auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Es geht um grundlegende Informationen zu Zahlen und Fakten im Themenfeld Migration. Zudem steht die Auseinandersetzung mit eigenen inneren Bildern und kulturellen Prägungen auf dem Programm. Es geht auch um die daraus resultierenden Konsequenzen für die ehrenamtliche Arbeit mit Migranten.
Das Seminar beginnt am Samstag, 7. März, im Mehrgenerationenhaus Johanneshaus in Hermeskeil und dauert von 10 bis 16 Uhr. red
Anmeldung: Dekanat Hermeskeil-Waldrach, Martinusstraße 5 a, 54411 Hermeskeil, Telefon 06503/922889-10; E-Mail dekanat.hermeskeil-waldrach@bistum-trier.de

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort