Internationale Orgelkonzerte starten

Internationale Orgelkonzerte starten

Konzertorganist Christoph Keller eröffnet mit dem Konzert am Sonntag, 15. März, 17 Uhr, in der St. Nikolauskirche in Konz die diesjährigen Internationalen Orgelkonzerte.

Auf seinem Eröffnungsprogramm stehen Orgelwerke von Johann Sebastian Bach - Praeludium und Fuge h-Moll, Cesar Franck - Choral E-Dur, Robert Schumann - Sechs Etüden in Kanonform und Percy Whitlock - Fantasie Fis-Dur. Keller ist Kantor der St. Lutwinus Gemeinde in Mettlach, Saar, und konzertiert regelmäßig in den USA. Die Konzertreihe, die 2011 ins Leben gerufen wurde und sich zunehmender Beliebtheit erfreut, führt alljährlich international renommierte Konzertorganisten an die Saar-Mosel-Mündung. red
Karten im TV-Servicecenter Trier.

Mehr von Volksfreund