1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Jetzt Chroniken zum Vorzugspreis bestellen

Jetzt Chroniken zum Vorzugspreis bestellen

Konz. (red) Derzeit werden die 1500 Exemplare der neuen Konzer Chronik gedruckt. Rudolf Molter, Autor der neuen Chronik, hatte in den vergangenen Wochen die letzten Korrekturen an Text und Layout vorgenommen und steht derzeit in engem Kontakt mit der Druckerei.

Unterdessen hat das Land der Stadt Konz eine Förderung zu den Herstellungskosten in Höhe von 3500 Euro zugesagt.

Die Vorstellung der Chronik wird im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung am Freitag, 4. September, 20 Uhr, im Festsaal des Klosters Karthaus stattfinden. Die Bürger sind eingeladen, sich ihre neue Chronik dort abzuholen. Der reguläre Verkaufspreis für das rund 760 Seiten und rund 360 Bilder/Zeichnungen umfassende Werk wird bei 29 Euro liegen. Die Chronik kann aber schon jetzt bei der Verbandsgemeindeverwaltung Konz zum Vorzugspreis von 24 Euro vorbestellt werden. Dazu bitte formlos ein Fax an die 06501/83107 oder eine E-Mail an chronik@konz.de schicken. Die Aktion läuft jedoch nur noch bis 31. August, Ab dann gilt der reguläre Verkaufspreis.