Jetzt schon ans nächste (Schul-)Jahr denken

Jetzt schon ans nächste (Schul-)Jahr denken

Konz. (api) Kaum haben sich die Erstklässler ans Schulleben gewöhnt, stehen die nächsten in den Startlöchern. Die Konzer Verwaltung hat nun die Termine bekanntgegeben, wann Kinder, die bis zum 31. August 2009 das sechste Lebensjahr vollendet haben, von ihren Eltern oder Sorgeberechtigten zum Schulbesuch angemeldet werden müssen.

Kannkinder werden in der zweiten Februarhälfte angemeldet, während für die übrigen folgende Termine gelten: Die Kinder aus Konz-Zentral, Karthäuser Straße 0 bis 22 (gerade Hausnummern), Karthäuser Straße 1 bis 19 (ungerade Hausnummern), Konz-Niedermennig, -Filzen, -Hamm und Konzerbrück werden in der Grundschule St. Nikolaus (Schlesierstraße 35) am Montag, 25. August, von 8 bis 12 Uhr sowie am Dienstag, 26. August, von 8 bis 12 und 14 bis 17 Uhr angemeldet; Kinder aus Konz-Karthaus und -Roscheid am Dienstag, 26. August, von 8.30 Uhr bis 13 Uhr in der Grundschule St. Johann (Albanstraße 8b); Kinder aus Konz-Könen am Mittwoch, 27. August, von 15 bis 17 Uhr in der Grundschule Könen (Könener Straße 12); Kinder aus Konz-Oberemmel, -Krettnach, -Obermennig und -Kommlingen am Mittwoch, 27., und Donnerstag, 28. August, jeweils von 17 bis 19.30 Uhr in der Grundschule Oberemmel (Kirchstraße 39); Kinder aus Nittel, -Köllig, -Rehlingen, Wellen, Temmels und Onsdorf am Dienstag, 19. August, von 13.30 bis 15 Uhr in der Grundschule Nittel (Mühlenweg 3); Kinder aus Pellingen und Franzenheim am Mittwoch, 20. August, von 15 bis 16 Uhr in der Grundschule St. Antonius Pellingen (Schulstraße 9); Kinder aus Tawern und Fellerich am Mittwoch, 27. August, von 8 bis 15 Uhr in der Grundschule Tawern (Kapellenstraße 3); Kinder aus Wasserliesch und Oberbillig am Mittwoch, 27. August, von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr in der Grundschule St. Marien Wasserliesch (In der Acht 4) und Kinder aus Wiltingen, Kanzem und Wawern am Montag, 18., Dienstag, 19., und Mittwoch, 20. August, jeweils von 12.30 Uhr bis 16 Uhr in der Grundschule St. Martin Wiltingen (Rosenbergstraße 129a).

Mehr von Volksfreund