Journalisten für einen Tag

Nachwuchsjournalisten bei der Arbeit: Texte und Videos produzieren und in den sozialen Netzwerken teilen - dazu hatten junge Medienbegeisterte am Freitag beim Trierischen Volksfreund Gelegenheit. Der Workshop war Teil des Jugendmedientags, bei dem Schüler und Studenten Medienhäuser in Trier und Luxemburg kennenlernten.

Rund 150 junge Menschen folgten der Einladung des Vereins Jugendpresse Rheinland-Pfalz. (red)/TV-Foto: Inge Kreutz