Jugend berät über ihren Ort

Merzkirchen. (red) Mit einer konstruktiven und kreativen Eröffnungsveranstaltung haben die Merzkirchener vor kurzem das Thema "Dorfmoderation und Fortschreibung des Dorferneuerungskonzepts" in Angriff genommen (der TV berichtete).

Für alle Ortsteile seien wertvolle und positive Möglichkeiten aufgezeigt worden, die langfristig die Wohn- und Lebensqualität der Ortsgemeinde stärken und verbessern können, bilanzierte Ortsbürgermeister Martin Lutz. Die Kinder und Jugendlichen werden ebenfalls an der Gesamtentwicklung ihrer Ortsteile mitarbeiten. Darüber hinaus sollen sie ein Konzept für die Freiflächengestaltung am Jugendraum entwickeln, das sie als Empfehlung an den Gemeinderat weitergeben.Zu diesem Zweck treffen sich die Jugendlichen morgen um 17 Uhr im Jugendraum in Portz. Alle übrigen Bürger, die an dem Thema interessiert sind, treffen sich am Mittwoch, 9. Juli, um 20 Uhr im Jugendheim in Merzkirchen.