JUGEND

PLUWIG. Erneut bot die Gemeinde Pluwig in Zusammenarbeit mit dem Fachgeschäft "Trick 17" einen Inlineskater-Kursus an. Über 30 Interessierte jeden Alters tummelten sich nach Weisungen der Instruktoren Boris und Doro Schmitt auf dem Parkplatz am Sportgelände. Auch Doris Jenetz aus Morscheid fand das Angebot für ihre Kinder Laura, Sophia und Lisa-Marie nützlich. Nur die erst dreijährige Anna (rechts) muss noch ein Jahr warten, bis sie ebenfalls die richtigen Falltechniken, sicheres Fahren sowie Kurvenlaufen und Bremsen lernen darf.dis/Foto: Dietmar Scherf/fcg