JUGENDAUSTAUSCH

HERMESKEIL/HEL . Die Städtepartnerschaft zwischen dem polnischen Hel in der Danziger Bucht und Hermeskeil ist noch jung. Von Anfang an gehörte der Jugendaustausch mit zum Programm. Bernd Hermesdorf, Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Hermeskeil, verbrachte jetzt acht Tage in Hel. Mit ihm fuhren zehn Jugendliche aus dem Hochwald, die skeptisch gestartet waren und begeistert wieder zurück kamen. Zum Programm gehörten Diskussionsrunden, der Besuch historischer Stätten und viele gemeinsame Aktionen mit den Jugendlichen aus Hel. Am Stadtstrand übte ein spontan gebildetes deutsch-polnisches Gesangsensemble das Lied "Keine Grenzen".