Jugendliche durch Schüsse verletzt

Jugendliche durch Schüsse verletzt

Baumholder. (red) Leicht verletzt wurden in der Nacht zum Mittwoch drei Jugendliche in Baumholder. Eine Gruppe Jugendlicher zeltete an der Realschule in Baumholder und wurde mehrmals durch eine bisher unbekannte Waffe beschossen.

Der erste Zwischenfall ereignete sich auf dem Weg um den Weiher. Danach wurde die Gruppe noch zweimal "beschossen". Die Ermittlungen dauern an. Hinweise unter Telefon 06783/9910.

Mehr von Volksfreund