Jugendspiele mit 500 Schülern

SAARBURG. (red) Startschuss für die 29. Jugendspiele der Grundschulen in der Verbandsgemeinde Saarburg. Morgen, Dienstag, 4. Juli, finden die 29. Jugendspiele der Grundschulen in der Verbandsgemeinde Saarburg im Sportzentrum in Saarburg statt.

Der Tag dient dazu, dass sich die Schüler und die Lehrer der verzweigt im Verbandsgemeindegebiet liegenden sechs Grundschulen einmal im Jahr zu einer Veranstaltung treffen. An der Veranstaltung nehmen fast 500 Schülerinnen und Schüler teil. Es findet ein Leichtathletik-Dreikampf mit 50-Meter-Lauf, Schlagballweitwurf und Weitsprung sowie ein Staffellauf von Mannschaften der einzelnen Schulen statt. Die Eröffnung der Veranstaltung ist um 8.30 Uhr; die Siegerehrung wird Bürgermeister Leo Lauer gegen 11.15 Uhr vornehmen.

Mehr von Volksfreund