Junge Union Saarburg und Konz schließen sich zusammen

Junge Union Saarburg und Konz schließen sich zusammen

Der neue Gemeindeverband JU Saar-Mosel vereint die Junge Union-Fraktionen von Konz und Saarburg. Zum neuen Vorsitzenden hat die Mitgliederversammlung Patrick Wacht gewählt.

Konz/Saarburg. Die Junge Union Konz hat sich mit der aus der Verbandsgemeinde Saarburg zusammengeschlossen. Der neue Gemeindeverband heißt jetzt JU Saar-Mosel. Vorsitzender nach der Wahl bei der Mitgliederversammlung ist der 20-jährige Patrick Wacht (Foto), der bereits stellvertretender Vorsitzender in Konz war.
Als Stellvertreterin steht ihm die bisherige Vorsitzende des Verbandes in Konz, Annika Schons, zur Seite. Wacht kündigte in seiner Vorstellung an, in der kommenden Amtszeit die Arbeit der letzten Vorstände weiterführen zu wollen. Besondere Schwerpunkte sehe er insbesondere in der Netzpolitik. Die Junge Union müsse sich an der Diskussion aktiv beteiligen und die Interessen der jungen Generation vertreten. Gemeinsam mit den jungen Verbandsgemeinderatsmitgliedern Jan Oetringer, Simone Thiel und Jessica Willems sieht Wacht ein großes Potenzial, die Politik an Saar und Obermosel aktiv mitzugestalten. red

Mehr von Volksfreund