1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kabelbrand in der Saar-Mosel-Halle

Kabelbrand in der Saar-Mosel-Halle

10 000 Euro Sachschaden meldet die Polizei nach einem Kabelbrand in der Konzer Saar-Mosel-Halle. Am späten Freitagnachmittag sind wegen der starken Qualmentwicklung 40 Feuerwehrleute aus Konz und Wasserliesch ausgerückt.

Die Berufsfeuerwehr Trier war zudem mit einer Wärmebildkamera im Einsatz. Der Brand war schnell unter Kontrolle. Die Polizei stellte danach fest, dass der Qualm durch einen Kabelbrand in der Lüftungszentrale verursacht wurde. Brandstiftung schließen die Ermittler aus. red