Die Polizei bittet um Hinweise : Kamera filmt Dieb auf Oberbilliger Gartengrundstück

  Hausfriedensbruch und Diebstahl werden laut Polizei einem Unbekannten zur Last gelegt, der am vergangenen Freitag, 24. Juli, ein eingefriedetes Kleingartengrundstück bei Oberbillig in der Gemarkung In den Kehrten (Verlängerung Moselstraße) zwischen 15 und 17 Uhr  betreten hat.

Der junge Mann habe zunächst den linksseitigen, mit Stacheldraht zusätzlich gesicherten Zaun überstiegen und sich sogleich an einer Kameraattrappe an einem Gartenhaus zu schaffen gemacht. Er habe  das Grundstück nach etwa drei Minuten wieder über die rechte Zauneinfriedung verlassen. Zuvor habe der Mann noch eine Gartenschere gestohlen.

Der Aufenthalt auf dem Gelände sei durch eine Kamera aufgezeichnet worden, weshalb die Polizei den jungen Mann folgendermaßen beschreiben kann:  etwa 175  bis 185 cm groß, 20 bis 25 Jahre alt, schlank, dunkle Hautfarbe, dunkler Kurzhaarschnitt, Dreitagebart, bekleidet mit hellblauem Puma-Trikot mit weißen Seitenstreifen, dunkelblauen Shorts und schwarzbraunen Schuhen.

Hinweise an die Polizei in Saarburg unter Telefon 06581/91550.