1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Karnevalisten spenden für die Ukraine

Soziales : Karnevalisten in Tawern und Waldweiler spenden für Ukrainer

Bei Veranstaltungen in Tawern und Waldweiler wurde Geld gesammelt.

Der Carnevalsclub Rot-Weiß Tawern spendet zusammen mit dem Weingut Greif aus Fellerich 2222 Euro für notleidende Ukrainer. Pressesprecher Thomas Koltes sagt: „Wir sind noch auf der Suche nach einer vertrauenswürdigen Organisation, die das Geld annehmen kann, ohne Verwaltungskosten.“ Das Geld stammt zum einen aus der Sammelbox, die bei den vier Minikappensitzungen vom Wagen aus am vergangenen Sonntag aufgestellt war. Zum andern kommt das Geld aus dem Weinverkauf am Veranstaltungsgelände.

 Die Bordsteinschwalben beim Konzert in Waldweiler in der Willibrordkirche am Fastnachtssonntag.
Die Bordsteinschwalben beim Konzert in Waldweiler in der Willibrordkirche am Fastnachtssonntag. Foto: TV/Borsteinschwalben

Auch in Waldweiler wurde Geld gesammelt. Dort kamen bei einem Konzert der Bordsteinschwalben mit 80 Gästen laut Andreas Götten fast 400 Euro für die Menschen in der Ukraine zusammen. Zu Beginn des Konzerts war eine Kerze entzündet und den Menschen in den Kriegsgebieten gedacht worden.