Karten für die Humor-Uni

SAARBURG. (red) Das erste Narrensemester an der ersten Freien Humor-Universität Deutschlands, die als Graf-Siegfried-Universität in Saarburg auf dem Gelände der ehemaligen Stadthalle in der Heckingsstraße errichtet wurde, wird am 8. Februar eröffnet.

Weitere Sitzungen der Saarburger Narren sind am 15., 21. und 22. Februar. Die Ausgabe der Immatrikulationsscheine, der Kartenvorverkauf, beginnt am Sonntag, 26. Januar, 10 Uhr, im Bistro "On the Green" in Saarburg sowie im Saarhotel Jungblut in Beurig. Ab Montag, 27. Januar, sind auch im Sporthaus Paulus Eintrittskarten erhältlich.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort