Keine schiefen Töne

OCKFEN. (red) Die Jugendausbildung wird beim Musikverein Ockfen 1904 traditionell ganz groß geschrieben. Demnächst beginnt die neue Saison, und vorher gibt es einen Informationstag.

Auch in diesem Jahr bietet der Musikverein Ockfen eine professionelle Ausbildung an verschiedenen Musikinstrumenten an. Damit jeder Musikinteressierte die Möglichkeit hat, alle Instrumente kennen zu lernen, veranstaltet der Musikverein einen Informationstag am Sonntag, 1. Oktober, um 11 Uhr im Bürgerhaus in Ockfen. Zu dieser Veranstaltung sind alle Musikliebhaber, ob jung oder jung geblieben, recht herzlich eingeladen. Am Infotag werden einige aktive Musiker, sowie Jugendliche, die noch in Ausbildung sind, ihre Instrumente einzeln und ausführlich vorstellen. Im Anschluss daran können alle Fragen in Bezug auf Ausbildung, Instrumentenanschaffung und -finanzierung beantwortet werden. Der Musikverein würde sich über ein reges Interesse freuen. Außerdem stehen für weitere Fragen folgende Kontaktpersonen des Vereins zur Verfügung: Albert Thome, Im Hollentor 10, 54441 Schoden, Telefon 06581/6880, oder Charlotte Klein, Kirchstraße 16, 54441 Ockfen, Telefon 06581/5695.