1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kellerbrand am 13. Mai in der Neuhütten-Muhler Talstraße

Feuerwehr : Kellerbrand in Muhl schnell gelöscht

Feuerwehreinsatz am späten Mittwochnachmittag (13. Mai) im Neuhüttener Ortsteil Muhl. In der Talstraße brannte es im Keller eines leerstehenden Wohnhauses, das gerade renoviert wird. Ersten Erkenntnissen zufolge arbeiteten Handwerker im Keller, als gegen 16.30 Uhr der Brand ausbrach.

Die Einsatzkräfte konnten unter Atemschutz das Feuer schnell löschen und ein Ausbreiten verhindern. Gegen die dichte Rauchentwicklung im Gebäude wurde ein Überdrucklüfter eingesetzt.

Brandursache und Schadenshöhe stehen noch nicht fest.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Muhl, Züsch, Neuhütten, Damflos und Hermeskeil sowie das DRK und die Polizei Hermeskeil.