Keltern im Museum

KONZ. (red) Das Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz lädt zum Keltertag mit den "Wengert-Stompers" ein. Am Sonntag, 15. Oktober, ist von 11 bis 17 Uhr der diesjährige Keltertag im Freilichtmuseum. Im Innenhof des Museums werden Äpfel und Trauben aus der Region gekeltert.

Der frische Most kann gekostet und gekauft werden. Um 15 Uhr wird das neue Wald- und Holzmuseum eröffnet. Einen weiteren Höhepunkt bildet traditionell am Keltertag gegen 15.30 Uhr der Auftritt der "Wengert-Stompers", die den Besuchern mit ihren Weinbau-Instrumenten einheizen.