1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kind in Konz-Karthaus angefahren und schwer verletzt

Unfall : Kind in Konz-Karthaus angefahren und schwer verletzt

Im Konzer Stadtteil Karthaus hat laut Mitteilung der Polizei die Fahrerin eines Autos am Montag gegen 16.15 Uhr einen sieben Jahre alten Jungen angefahren.

So stellen die Ermittler den Ablauf dar: Der Junge aus Konz lief zwischen parkenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn. Eine in Richtung Trier fahrende Frau konnte das Kind hinter den parkenden Fahrzeugen nicht sehen und kollidierte mit dem Jungen. Der siebenjährige Schüler wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt und mußte nach ärztlicher Erstversorgung in das Mutterhaus Trier gebracht werden.