| 21:37 Uhr

Kinder an die Macht

Auf der zurückliegenden Mitgliederversammlung hat der Karnevalsverein Hau-Ruck Saarburg das Motto für die kommende Session vorgestellt. Zudem wurde der Vorstand entlastet.

Saarburg. (red) Bei der zurückliegenden Mitgliederversammlung der Saarburger Karnevalsgesellschaft Hau-Ruck wurde den Vereinsmitgliedern auch das vom Vorstand beschlossene Motto für die Fastnachts-Session 2008/2009 bekanntgegeben. Es lautet: "Das Hau-Ruck Kinderland".

Bei den Kappensitzungen am 31. Januar sowie 7., 13. und 14. Februar 2009 wird die Stadthalle Saarburg zum großen "Kindererlebnispark" für Erwachsene. Präsentiert und närrisch aufbereitet werden humorvolle und lustige Kindheitserinnerungen. Dem Publikum begegnen die Märchenfiguren und Fernsehhelden vergangener Tage, und so manches Kinderspielzeug wird lebendig werden.

Die Mitgliederversammlung erteilte zudem dem bisherigen Vorstand nach den Berichten von Geschäftsführer, Schatzmeister und Kassenprüfern auch die Entlastung. Nach einigen weiteren Mitteilungen und Regularien endete die Versammlung der Saarburger Karnevalisten, die ab sofort die Arbeiten, Planungen und Proben für die nächstjährigen Kappensitzungen im Kinderland aufnehmen werden.