Kindertag "Oh happy day"

Die Saar-Obermosel-Touristik veranstaltet am Sonntag, 29. Mai, einen Kindertag. In Begleitung der Eltern oder eines Erziehungsberechtigten haben Kinder bis 14 Jahre freien Eintritt in zahlreichen Freizeiteinrichtungen.

Saarburg. Der letzte Sonntag im Mai soll ganz im Zeichen der Kinder stehen. Stefanie Koch, Geschäftsführerin der Saar-Obermosel-Touristik, ist begeistert von der Resonanz der teilnehmenden Freizeitbetriebe. "Wir wollen mit dieser Aktion darauf hinweisen, dass unsere Region viele Angebote für Kinder bietet und somit ein attraktives Ziel für einen Familienurlaub ist."
Beim Kindertag machen folgende Einrichtungen mit: das Freilichtmuseum Roscheider Hof in Konz, Amüseum, Glockengießerei-Museum und das Museum Hackenberger Mühle in Saarburg, die Saar-Personen-Schifffahrt und die Saartalbahn in Saarburg, die Sesselbahn und die Sommerrodelbahn in Saarburg (einmal freie Fahrt), der Greifvogelpark Saarburg, das Freizeithallenbad und das Freibad in Saarburg sowie die Feldbahn auf dem Hofgut in Serrig. Gekennzeichnet sind die Einrichtungen mit blauen Luftballons, die auf die Aktion hinweisen. red
Weitere Infos im Jubiläumsflyer Saar-Obermosel sowie bei der Saar-Obermosel-Touristik in Saarburg, Telefon 06581/995980, und Konz, Telefon 06501/6018040.