1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kindertagesstätte St. Erasmus feiert Jubiläum und Einweihung

Kindertagesstätte St. Erasmus feiert Jubiläum und Einweihung

Die Kindertagesstätte St. Erasmus Trassem in Trägerschaft der Kita gGmbH Trier feiert am Samstag, 11. Juli, das 50-jährige Bestehen.

Gleichzeitig mit diesem Jubiläum werden neue Räume eingesegnet. Die Feier beginnt um 13.30 Uhr mit einem Wortgottesdienst. Um 14.30 Uhr beginnen Spiel und Spaß auf dem Außengelände. Für 16 Uhr ist eine Tombola geplant.
In den vergangenen 50 Jahren hat sich in der Kindertagesstätte viel getan: Die Einrichtung, damals in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde Trassem, nahm 1965 zunächst eingruppig mit 20 Kindern den Betrieb auf, musste aber schon sehr bald die zweite Gruppe aufgrund des gestiegenen Bedarfs öffnen.
Es folgten weitere Umbau- und Erweiterungsbauten, in der letzten, nun abgeschlossenen Baumaßnahme wurde die Einrichtung um eine fünfte Gruppe erweitert. Die Einrichtung bietet nun Platz zum gemeinsamen Spielen und Lernen für 105 Kinder, hiervon sind 26 Plätze für Kinder unter drei Jahren. red