Kirmes beginnt mit Pferdesegnung

Der Neuhüttener Ortsteil Muhl feiert vom 7. bis 9. Mai seine Kirmes. Veranstalter ist die Freiwillige Feuerwehr.


Das Programm beginnt am Samstag, 7. Mai, um 15 Uhr mit der Pferdesegnung, die Pfarrer i.R. Ortfried Stertenbrink Reitern und ihren Tieren spendet. Um 17.30 Uhr folgt dann der Festgottesdienst in der Kirche. Um 20 Uhr startet im beheizbaren Festzelt beim Bürgerhaus der Country-Abend mit Jim Everett & Band.
Am Sonntag, 8. Mai, geht es mit dem Frühschoppen (ab 10 Uhr) und dem Konzert des MV Hammerstein-Frauenberg (11 Uhr) weiter, gefolgt um 12 Uhr von Mittagessen (Spießbraten mit Kartoffelsalat). Zu Kaffee und Kuchen serviert Jürgen Lehnhoff passende Unterhaltungsmusik.
Das Montagsprogramm, 9. Mai, startet um 10 Uhr mit dem Frühschoppen; zum Mittagessen gibt es diesmal Kartoffelwurst mit Sauerkraut.
Hinweis für besonders preisbewusste Festbesucher: Am Samstag von 22 bis 23 Uhr sowie zum Festausklang am Montag ab 16 Uhr ist "Happy Hour": Dann kostet jedes Getränke einen Euro. red

Mehr von Volksfreund