1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Kirmes in Waldweiler mit viel Musik und Ponyreiten

Kirmes in Waldweiler mit viel Musik und Ponyreiten

Mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Willibrord, gestaltet vom Kirchenchor, beginnt heute um 19 Uhr die Kirmes in Waldweiler.

Offiziell eröffnet wird das dreitägige Fest um 20 Uhr beim Fassanstich durch Ortsbürgermeister Manfred Rauber und Pastor Kai Quirin in der Teufelskopfhalle. Musik gibt es vom Musikzug Teufelskopf Waldweiler und von der Band Sunrise. Der Eintritt ist frei.
Am Sonntag wird ab 15.30 Uhr kostenloses Ponyreiten angeboten. Am Montag beginnt um 17.30 Uhr ein Skatturnier. red