Kleine Menschen – große Manieren

Kleine Menschen – große Manieren

WEISKIRCHEN. (red) Ein Folgeseminar für die "Kleinen Menschen mit großen Manieren" bietet die Hochwald-Touristik in Zusammenarbeit mit der CEB Merzig am Samstag, 23. September, von 9 bis 14 Uhr im Haus des Gastes Weiskirchen an.

Der Kurs wird von Ulrike Strauch, Umgangsformen-Trainerin, geleitet. Gutes Benehmen schafft gesellschaftliche Sicherheit, auch im Umgang mit anderen Menschen. Kinder bewegen sich souveräner und selbstbewusster. Gute Umgangsformen sind die Eintrittskarte in die Gesellschaft. Je früher Kinder ein gutes Benehmen lernen, desto selbstverständlicher werden sie damit umgehen. Das Seminar besteht aus Lehrgesprächen und realitätsnahen Rollenspielen. Die Kinder lernen von- und miteinander, so wird ein größerer Lernerfolg erzielt. Teilnehmen können die Kinder, die den Grundkurs im Jahr 2005 oder 2006 belegt haben. Die Kinder sollen zum Folgeseminar Essen und Trinken selbst mitbringen, da dieser Kurs kein Menü enthält. Die Kursgebühr beträgt 25 Euro. Anmeldungen bis Mittwoch, 20. September, an die Hochwald-Touristik GmbH Weiskirchen, Tel. 06876/70937, E-Mail: hochwald-touristik@weiskirchen.de