1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Klinik Hermeskeil: Trauer um langjährigen Chefarzt

Klinik Hermeskeil: Trauer um langjährigen Chefarzt

Der Abschiedsgottesdienst für Dr. Heinz-Gerhard Braick ist am Samstag, 30. Juni. Der langjährige Chefarzt und Lions-Präsident war plötzlich und unerwartet am Donnerstag, 21. Juni, gestorben.

Hermeskeil. Der aus dem nordrhein-westfälischen Schermbeck stammende Dr. Heinz-Gerhard Braick leitete seit 1993 die Chirurgie im St.-Josef-Krankenhaus Hermeskeil. Unter seiner Führung wurde die Abteilung 2004 in Sektionen für Allgemeinchirurgie und Unfallchirurgie aufgeteilt. Braick etablierte vor Ort ein Gelenkchirurgisches Zentrum.
Am Donnerstag starb er im Alter von 63 Jahren. "Dr. Heinz-Gerhard Braick war Arzt mit Leib und Seele", heißt es im Nachruf der Marienhaus GmbH und des St.-Josef-Krankenhauses. Mit hohem persönlichen Einsatz habe er sich für die Patienten, seine Abteilung und die Klinik engagiert.
Seit 1996 war Braick Mitglied im Lions-Club Hochwald-Hermeskeil. 2004/05 hatte er das Amt des Präsidenten inne. "Mit großem Engagement, Ideenreichtum und einer sportlich mitreißenden Art belebte er unseren Club", sagt der amtierende Präsident Berhard Mühlhaus.
Die Trauerfeier für Braick beginnt am Samstag, 30. Juni, um 11 Uhr in der Pfarrkirche St. Martinus in Hermeskeil. Die Urnenbeisetzung folgt später im engen Kreis. auff