Körperverletzung auf dem Lidl-Parkplatz

Körperverletzung auf dem Lidl-Parkplatz

Eine 45-jährige Frau aus Konz, die ihren Einkaufswagen auf dem Lidl-Parkplatz in Konz neben ihrem Auto entladen wollte, ist am Montag gegen 17 Uhr von einem Autofahrer mehrmals geschlagen worden. Der Angreifer warf ihr vor, sie blockiere die Parkbox neben ihr.

Es gibt einen Tatverdächtigen, den Polizei noch nicht vernommen hat. Die Ermittler suchen nach zwei unbekannten Männern, die dabei halfen, die Auseinandersetzung zu beenden. red
Die beiden Männer werden zur Klärung des Sachverhaltes gebeten, sich mit der Polizei in Konz in Verbindung zu setzen, Telefon 06501/ 9268-0.