Kollektives Erlebnis

TRIERWEILER. (red) Die Motorradfreunde Trierweiler haben am Sonntag, 18. Mai, wieder ihren großen Tag. Zum achten Mal laden sie zur Motorradsegnung ein. Die Segnung findet um 16.30 Uhr auf dem Parkplatz vor der Kirche in Trierweiler statt.

Anschließend machen sich die Biker zur gemeinsamen Tour in die Umgebung auf. Diese Ausfahrt endet wie immer im "Michelhölzchen" in Trierweiler. Der Weg dorthin ist ausgeschildert. Dort findet dann die Bikerfete statt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Auf dem Gelände kann auch gezeltet werden. Ab 20 Uhr spielt die Band "So'n Ohr" Rockmusik. Der Eintritt ist kostenlos. Der Erlös der Veranstaltung wird, wie alle Jahre, einem guten Zweck zugeführt. In den vergangenen Jahren kamen jeweils mehrere hundert Motorradfahrer zu der traditionellen Segnung zusammen.