Kollision verhindert- Motorradfahrer verletzt

Kollision verhindert- Motorradfahrer verletzt

Wincheringen. (red) Zu einer Beinahe-Kollision kam es am Samstag, 22. September, um 18.07 Uhr auf der Landesstraße 134 zwischen Bilzingen und Wincheringen während eines Überholvorganges von zwei PKW mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer.

Um den Zusammenstoß mit einem schwarzen, überholenden - Audi A3 mit luxemburgischem Kennzeichen zu verhindern, wich der Zweiradfahrer nach rechts aus und stürzte. Der Audi-Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der 44-jährige Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Saarburg gebracht. Hinweise zu dem Unfall erbittet die Polizei in Saarburg, Telefon 06581/91550.

Mehr von Volksfreund