Kommentar zu Biomüll-Chaos in der Region Trier

Kostenpflichtiger Inhalt: Meinung : Steiniger Weg zum neuen System

Der Abfallverband Region Trier hat offensichtlich vollkommen falsch eingeschätzt, wie sich die Umstellung der Abfallgebühren auf die Biomüll-Produktion auswirkt. Nun muss er nachsitzen und die Containerstandorte aufrüsten.

Es wird vermutlich noch dauern, bis sich die Lage normalisiert. Das entschuldigt aber nicht, dass Menschen ihren Elektroschrott oder Restmüll einfach vor die Container werfen. Das ist – unabhängig davon, ob man für oder gegen Mülltrennung ist – eine bodenlose Schweinerei. Für diesen Dreck kann der ART gar nichts. Und den Leuten, die ihn der Allgemeinheit aufhalsen, ist nur zu wünschen, dass sie ihn irgendwann vor der eigenen Haustür wiederfinden.
c.kremer@volksfreund.de