Kommunen stimmen Fusionsgesprächen zu

Kommunen stimmen Fusionsgesprächen zu

Aus drei Gemeinden der Verbandsgemeinde (VG) Saarburg liegen mittlerweile Ratsbeschlüsse zu den etwaigen Fusionsverhandlungen mit der Verbandsgemeinde Kell am See vor. Danach haben die Ratsmitglieder in Kirf, Kastel-Staadt und Taben-Rodt laut Pressestelle der VG Saarburg der Aufnahme von Fusionsverhandlungen mit der VG Kell am See zugestimmt.

Auch haben auf einer Bürgermeisterbesprechung im Oktober alle zwölf anwesenden Bürgermeister der Aufnahme von Fusionsgesprächen zugestimmt. Das Thema wird auch in der Sitzung des Verbandsgemeinderats am Dienstag, 22. November, auf der Tagesordnung stehen. itz

Mehr von Volksfreund