Konz: Mehr als 300 Gäste kommen zum Seniorennachmittag

Freizeit : Ehrungen für die ältesten Senioren in Konz

Gut gefüllt war die Sport- und Festhalle des Schulzentrums Konz, Bürgermeister Joachim Weber hatte zum traditionellen Seniorennachmittag der Stadt eingeladen. Gefolgt waren der Einladung über 300 Konzer Seniorinnen und Senioren.

Der Musikverein Concordia Konz sorgte für Unterhaltung.

Bürgermeister Weber dankte der Malteser-Ortsgruppe Konz für die Bewirtung und den Sanitätsdienst, der Lebenshilfe für den Bustransfer, der Freiwilligen Feuerwehr Konz für die Brandwache sowie den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern.

Auch Hermann Hurth, Seniorenbeauftragter der Stadt und Verbandsgemeinde Konz, begrüßte die Gäste. Die ältesten Teilnehmer und Ehepaare wurden geehrt – die Damen bekamen einen Blumenstrauß, die Herren eine Flasche Wein.

Mehr von Volksfreund