Konz sucht Wahlhelfer

Konz. (red) Die Stadt Konz bittet Bürger um ehrenamtliche Mithilfe bei den Landtagswahlen am 27. März. Für die Durchführung benötigt Konz nämlich Wahlhelfer aus den Reihen der Einwohner.

Es bietet sich zum Beispiel als Beisitzer in einem Wahlvorstand die Möglichkeit, einmal hinter die Kulissen des Wahlgeschehens zu blicken.

Wer Interesse an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit hat, kann sich beim Wahlamt der Verbandsgemeindeverwaltung Konz informieren: Telefon 06501/83143 oder 06501/83145; E-Mail: rathaus@konz.de