1. Region
  2. Konz, Saarburg & Hochwald

Konzer Hausbesitzer stellen Strafanzeige wegen Wucherverdachts

Polizei : Konzer Hausbesitzer stellen Strafanzeige wegen Wucherverdachts

Zwei Hausbesitzer aus Konz-Roscheid haben laut Polizei Strafanzeige wegen des Verdachts auf Wucher gestellt. Anlass seien Reinigungsarbeiten im Außenbereich der Häuser der Geschädigten, die von zwei Männern zu mutmaßlich überhöhten Preisen angeboten worden seien.

Den Arbeiten vorausgegangen seien Werbungen, die eine regional ansässige Firma als Beilage in lokalen Tages- und Wochenzeitungen sowie als Wurfsendungen verbreitet hatte. Die beiden Männer seien ohne Vorankündigung bei den Geschädigten erschienen und hätten ihre Arbeit zu sehr hohen Preisen angeboten, wobei sie es geschafft hätten, durch verbale Gewandtheit den Betroffenen eine Einwilligung abzuringen. Eine ähnliche Variante meldete ein Zeuge aus Trier bei der Polizei. Hier hatten zwei vermeintliche Dachdecker den Zeugen und weitere Hausbesitzer – erfolglos – angesprochen und sie auf ein angebliches Leck in der Bedachung hingewiesen, das sie vom Nachbardach aus erkannt haben wollten.

Tipps zum Selbsschutz unter

https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/haustuerbetrug/