Konzer Maler Adolf Kuborn stellt Bilder in Sarrebourg aus

Konzer Maler Adolf Kuborn stellt Bilder in Sarrebourg aus

Der Konzer Maler Adolf Kuborn stellt zur Zeit 60 Werke in der Bibliothek Pierre Messmer im lothringischen Sarrebourg aus. Sarrebourg ist die Partnerstadt Saarburgs.


Der emeritierte Fachhochschul-Professor für Grafik und Design hatte vor 30 Jahren schon einmal in Sarrebourg ausgestellt und zwar in der Chapelle des Cordeliers, einer ehemaligen Kapelle, heute ein Museum, das mit Fenstern von Marc Chagall ausgestattet ist. Der Kontakt für die aktuelle Ausstellung von Kuborn in Sarrebourg kam über den Saarburger Verantwortlichen für die Städtepartnerschaft Richard Fuhs zustande.
Die Ausstellung ist noch bis zum Samstag, 10. September, in Sarrebourg in der Bibliothek Pierre Messmer zu sehen und zwar zu folgenden Öffnungszeiten: Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 18 Uhr, Mittwoch von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 18 Uhr, Samstag von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. mai