Konzer Sommerkonzerte starten am 21. August

Konzer Sommerkonzerte starten am 21. August

Konz. (red) Seit 1994 finden die Sommerkonzerte im Zusammenhang mit der Sommerakademie für Klavier und Kammermusik Konz statt. Mehrere professionelle junge Musiker treten in den Konzerten auf. Die Auftrittsplätze liegen auch über Konzer Grenzen hinaus verteilt, so werden in diesem Jahr Konzerte auch in Trier und Bitburg stattfinden.

In den vergangenen 16 Jahren wurden in dieser Reihe 126 Konzerte in 29 verschiedenen Sälen gegeben. Die Reihe beginnt am 21. August und endet am 5. September. Fünf Konzerte sind im Festsaal des Klosters Karthaus in Konz geplant. Besonderes Merkmal der diesjährigen Sommerkonzerte ist das Angebot an bedeutenden Kammermusikwerken. Weitere Darbietungen sind im Albertus-Magnus-Saal im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, im Festsaal im Haus Beda in Bitburg, im Haus "Le Gallais" in Kanzem und in der Freien Waldorfschule Trier geplant.

Eintrittskarten gibt es an der Kasse bei jeder Veranstaltung sowie im Vorverkauf ab 10. Juli an folgenden Stellen: Bürgerbüro Konz, Rathaus, Telefon 06501/83210, Buchhandlung Kolibri, Am Markt 16, Telefon 06501/99230, Tourist-Information Konz, Granastraße 22, Telefon 06501/7790, Tourist-Information Saarburg, Graf-Siegfried-Straße 32, Telefon 06581/995980, Tourist-Information Trier an der Porta Nigra, Telefon 0651/97808-0.