Konzert im DRK-Altenzentrum Konz

Die Schüler der Grundschule St. Johann besuchen regelmäßig die Senioren des DRK-Altenzentrums Konz.

Bei ihrem letzten Besuch haben Schüler aus den Klassen eins bis vier klassische und volkstümliche Melodien gespielt - auf der Geige, dem Klavier und der Flöte. Dazu sang der Chor der Klassen drei und vier einen bunten Liederreigen. Die Bewohner des Altenzentrums sangen kräftig mit. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund